close
Que cherchez-vous ?
close
Choix de la langue
18 juin 2018 /
Communiqués de presse
Investition in die soziale Integration ist essentiell
Mineurs non accompagnés

Anlässlich des nationalen Flüchtlingstags vom 16. Juni 2018 haben die kantonale Kinder- und Jugendförderung Zürich, die youngCaritas und der SSI Schweiz eine gemeinsame Medienmitteilung herausgegeben, um auf die Situation unbegleiteter Minderjähriger aus dem Asylbereich (MNA) aufmerksam zu machen.

Viele von ihnen sind vor einigen Jahren mit den grossen Flüchtlingsbewegungen in die Schweiz gekommen und erreichen dieses Jahr die Volljährigkeit. Die Jugendlichen verlieren dann die besonderen Schutz- und Integrationsmassnahmen, da der Kanton Zürich kein Nachbetreuungssystem für ehemalige MNA kennt. Der Integrationsprozess endet jedoch nicht mit der Volljährigkeit. Auch als junge Erwachsene benötigen ehemalige MNA Begleitung, um ihren Weg in die Selbständigkeit zu gehen.

Medienmitteilung